DE | EN
Alle Tagebucheinträge

Tagebuch

 


15. März 2008
Schabat - Gespräch nach Kiddusch

Nach dem heutigen Kiddusch nimmt das Deutsch sprechende Ehepaar auf meinen Lehrer Bezug. Einen besseren Lehrer hätte ich nicht finden können, meinen sie. Er sei ein auf vielen Gebieten bestens ausgebildeter Mensch und daneben auch innerlich sehr wertvoll. Das deckt sich mit meinem Empfinden. In der Residenz wird er als Rabbiner behandelt und geehrt.

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS