DE | EN
Alle Tagebucheinträge

Tagebuch

 


05. November 2007
Montag - Ankunft in Israel

Die Polizeikontrolle am Flughafen Tel Aviv dauert eine ganze Weile, weil ich offen deklariere, dass ich Jude werden will und keine Wohnadresse habe.

Die leise Hoffnung, am Flughafen von einem Engel abgeholt zu werden, erfüllt sich nicht.
Der Taxifahrer lacht mich aus, als ich ihm sage nach Mea Shearim an die Rechow Jona fahren zu wollen. Er schlägt mir das Hotel Lew Yeruschalayim (Herz Jerusalem) vor, was ich annehme.

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS