DE | EN
Alle Tagebucheinträge

Tagebuch

 


17. April 2015
jom schischi - 28. Nissan 5775 - Herrlichkeit Jahwehs wird aufgedeckt werden - Völkern soll Recht geschaffen werden

"Und es wird Herrlichkeit Jahwehs aufgedeckt werden und sie werden sehen - alles Fleisch zusammen - dass der Mund Jahwehs geredet hat." (Jesaja 40,5, Eigenübersetzung, internes Los)

ונגלה כבוד יהוה וראו כל-בשר יחדו כי פי יהוה דבר

weniglah cwod YAHWEH werau chol-bassar yachdaw ki pi YAHWEH diber

Hier habe ich darauf hingewiesen, dass meine Internetseite das obige Wort möglich machen werde. Das war am 4. Juni 2011. Nun bin ich seit mehr als einem Jahr online, aber die Herrlichkeit Jahwehs ist noch nicht aufgedeckt. "Alles Fleisch zusammen" weckt beim ungeduldigen Menschen falsche Vorstellungen. Gott ist, als Schöpfer von Zeit und Raum, nicht an diese gebunden. Immerhin kann ich von Bewegung sprechen. Mein Arbeitsplatz ist "Bibel in unserer Zeit". Nach meinem Glauben ist dies die Keimzelle einer weltweiten Erweckung.

 

"JAHWEH will Völkern Recht schaffen. Schaffe mir Recht, JAHWEH, nach meiner Gerechtigkeit und nach meiner Redlichkeit über mir!" (Psalm 7,9, Eigenübersetzung, Tageslosung der Herrnhuter Brüdergemeine)

יהוה ידין עמים שפטני יהוה כצדקי וכתמי עלי

YAHWEH yadin amim schofteni YAHWEH ketzidkeni uchtumi alai

JAHWEH hat neben Seinem auserwählten Volk Israel alle Völker im Blick. ER will allen Völkern Recht schaffen. ER will allen Völkern Gerechtigkeit widerfahren lassen. Dazu braucht er mich mit meiner Internetseite, Jehoschua, den König Messias. Die Gerechtigkeit fällt nicht einfach in den Schoss; sie muss erworben werden. Es ist ein eigentlicher Erziehungsprozess. Dieser geschieht mit der persönlichen Annahme der Verheißung von Reichenschwand:

„Wenn du dich Mir anvertraust und deine Hand in Meine Hand legst und dich von Mir führen lässt, so sollst du mit Mir die Grenze überschreiten in ein neues Land, das du nicht kanntest, und dessen Wunder so groß sind, dass das Schönste was du dir vorstellen kannst nur ein Schatten dagegen ist. Doch hüte dich, dass du nicht stehen bleibst, wenn Ich mit dir weiter gehen will!“

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS