DE | EN
Alle Tagebucheinträge

Tagebuch


7. Januar 2019
jom scheni - 1. Schewat 5779 - erneut ein prophetischer Zuspruch

 

Ich kann nur staunen. Gott meint es wirklich gut mit mir. Eine Facebook-Freundin hat mir folgendes prophetische Wort geschrieben:

My prayer for you in this new year as long as there is God in Heaven, you will never know shame. Your life will always have a meaning. The door of goodness shall not be shut against you. Every evil arrow shall return back to the sender... By the grace of God, your arrival at all places will break barriers, your miracle will break protocols, your testimony shall last forever, and you shall be the most preferred anywhere you go in the name of Jesus. Amen. God will make you the head and not the tail. You will grow from shame to fame by HIS grace. All your mockers will become your workers and you will move from insult to result. 

 

Meine Übersetzung in Deutsch:

Mein Gebet für dich in diesem neuen Jahr - solange es einen Gott im Himmel gibt - du wirst nie Schande kennen. Dein Leben soll immer eine Bedeutung haben. Das Tor der Güte wird vor dir nicht geschlossen. Jeder üble Pfeil wird zurück zum Versender... Durch die Gnade Gottes soll dein Erscheinen an allen Orten Hürden überwinden; deine Wunder sollen blosse Formalitäten brechen; dein Zeugnis wird für immer fortdauern, und überall, wo du im Namen Jesu gehst, wirst du der Bevorzugteste sein. Amen. Gott will dich zum Haupt und nicht zum Schwanz machen. Du sollst von Schande zu Ruhm wachsen, durch SEINE Gnade. Alle deine Spötter sollen deine Mitarbeiter werden und du sollst von Beschimpfung zu Erfolg gelangen.

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS