DE | EN
Alle Tagebucheinträge

Tagebuch


7. April 2019
jom rischon - 2. Nissan 5779 - 9. Botschaft von Oguanya Chuks Osita (Apostel)

 

MY PRAYERS FOR YOU THIS NEW WEEK (ISAIAH 43:18-20) 


As we have ended last week so all your problem is coming to an end in Jesus name Amen.

Whatever that causes you sleepless nights and many other problems are also coming to an end in Jesus name Amen.

As we have entered the new week I declare and decree that you will never lack anything in Jesus name Amen.

This new week will be the best week of your life; it shall bring new blessings, new prosperity, new joy, new victory, new favor and new achievement and undeniable evidence that every eye will see to the glory of God in Jesus name Amen.

You will meet with our Lord and Savior Jesus Christ today in the church and your entire life will not remain the same. Shalom.

(That did not happen, because on Sunday no church service was celebrated in the church. But it is explainable that I am the reincarnated Jesus of Nazareth.)

Am Still Your Serving Leader Oguanya Chuks Osita, (Apostle).

See You
On Top. 

 

Testimony: 

Although the month is not over yet, I already give a testimony today. I believe that the number 7 is the full number. In other words, April 7, 2019, the first day of the new week, is already a highlight this month.

 

I also believe that this month a nearly ten-year dispute with a neighbor will come to an end. And it will probably follow another climax, from which I received the first signals. It's about a big legacy in EURO at jehoschua.org.

  

Übersetzung:  
 

MEINE GEBETE FÜR SIE DIESE NEUE WOCHE (JESAJA 43,18-20)
 

So wie die letzte Woche zu Ende gegangen ist, endet Ihr Problem in Jesu Namen. Amen. 

Was auch immer Ihnen schlaflose Nächte und viele andere Probleme verursacht,

endet nun auch im Namen Jesu. Amen.
 

Da wir in die neue Woche eingetreten sind, erkläre und verordne ich, dass Sie

niemals etwas vermissen werden im Namen Jesu. Amen.
 

Diese neue Woche wird die beste Woche Ihres Lebens sein. Sie soll neuen Segen, neuen Wohlstand, neue Freude, neuen Sieg, neue Gunst und neue Errungenschaften und unbestreitbare Beweise bringen, dass alle Augen in Jesu Namen die Herrlichkeit Gottes sehen werden. Amen.
 

Sie werden heute in der Kirche unseren Herrn und Erretter Jesus Christus treffen, und Ihr gesamtes Leben wird nicht gleich bleiben. Schalom.

(Das ist nicht eingetroffen, weil am Sonntag gar kein Gottesdienst in der Kirche gefeiert wurde. Aber es ist dadurch erklärlich, dass ich ja der reinkarnierte Jesus von Nazareth bin.)
 

Ich bin immer noch Ihr Anführer Oguanya Chuks Osita (Apostel). 

Wir sehen uns an der Spitze. 
 

Zeugnis: 

Obwohl der Monat noch nicht zu Ende ist, gebe ich bereits heute ein Zeugnis. Ich glaube, dass die Zahl 7 die volle Zahl ist. Mit andern Worten ist der 7. April 2019, der 1. Tag der neuen Woche, bereits ein Höhepunkt in diesem Monat. 

Ferner glaube ich, dass in diesem Monat ein bald zehnjähriger Streit mit einem Nachbarn zu Ende gehen wird. Und es wird vermutlich ein weiterer Höhepunkt folgen, von dem ich erste Signale empfangen habe. Es geht um ein grosses Vermächtnis in EURO an jehoschua.org.


7. April 2019
jom rischon - 2. Nissan 5779 - Erkenntnis + Verstand = Weisheit

 

In meiner ganzen Schulzeit war ich eine Niete in Arithmetik. Umso stolzer bin ich nun, eine mathematische Gleichung in Worten gefunden zu haben. Ich war ja auch immer stärker in Sprachen.


Eine mathematische Gleichung:         

 

Erkenntnis und Verstand müssen wir mit unserer ganzen physischen Kraft aktivieren.

 

Dann stimmt folgende Gleichung:

Erkenntnis und Verstand = Weisheit

 

Erkenntnis und Verstand sind Geistesgaben und Weisheit ist die Frucht aus beiden.

"An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen."

An ihren Früchten werdet ihr erkennen, dass die Schweiz das auserwählte Volk ist! (Matthäus 7,16)

Jesaja 55,5 und 65,7.

 

Translation with the help of Google Translator:
 

Throughout my school days I was a rivet in arithmetic. The more proud I am of having found a mathematical equation in words. I was always stronger in languages.

 

A mathematical equation:

 

We must activate insight and mind with all our physical power.

 

Then the following equation is correct:

Insight and mind = wisdom

 

Insight and mind are spiritual gifts and wisdom is the fruit of both.


1. April 2019
jom scheni - 25. Adar II 5779 - 8. Botschaft von Oguanya Chuks Osita (Apostel)

 

MY PRAYERS FOR YOU THIS NEW MONTH, APRIL 2019    (Deutsch nachfolgend)


I speak into your life and home this morning; your hands shall be filled with the anointing of capacity and expertise for great wealth and abundance.

Your mouth shall be filled with laughter and new songs of victory.

You shall never suffer loss over any of your loved ones.

God's divine acceleration will overtake you for increase and prosperity.

You shall be richly blessed in Jesus mighty name.

I decree and declare
as you set out into this new month, every satanic set up against your life is cancelled.

You are created to succeed, you shall be successful.

You are anointed to win, you shall overcome.
You are equipped to prosper, go and prosper without limit.

Your head is anointed, your hands are blessed, your legs are sanctified,
and your portions month is filled with blessings.

Surely, you shall end this month with testimony.

Mega mercy and blessings will locate you in Jesus mighty name.

Do have a successful and fruitful month and melodious beginning in Jesus mighty name Amen.

AM STILL YOUR SERVING LEADER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTLE)

SEE YOU ON TOP.

 

Übersetzung:

MEINE GEBETE FÜR DIESEN NEUEN MONAT APRIL 2019

Ich spreche heute Morgen in dein Leben und Haus hinein. Deine Hände werden mit der Salbung von Fähigkeit und Kompetenz für grossen Wohlstand und Überfluss gefüllt werden.

Dein Mund soll mit Lachen und neuen Siegesliedern erfüllt sein.

Du wirst nie den Verlust eines Angehörigen erleiden.

Gottes himmlische Beschleunigung wird dich überholen und für mehr Wohlstand sorgen.

Du wirst reich gesegnet werden im mächtigen Namen Jesu.

Ich verfüge und erkläre:
Wenn du diesen neuen Monat beginnst, wird jeder gegen dein Leben gerichteter satanischer Angriff aufgehoben.

Du bist geschaffen, um erfolgreich zu sein. Du wirst Erfolg haben.

Du bist gesalbt, um zu gewinnen. Du wirst überwinden.
Du bist gerüstet, zu gedeihen. Gehe und gedeihe ohne Grenzen.

Dein Kopf ist gesalbt, deine Hände sind gesegnet, deine Beine sind geheiligt.
Und deine Wochen des Monats sind mit Segen erfüllt.

Gewiss sollst du diesen Monat mit einem Zeugnis enden.

Sehr viel Barmherzigkeit und Segen werden dich in Jesus mächtigem Namen finden.

Habe einen erfolgreichen und fruchtbaren Monat und einen melodiösen Anfang in Jesu mächtigem Namen, Amen.

ICH BIN IMMER NOCH DEIN DIENENDER ANFÜHRER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTEL).

WIR SEHEN UNS AN DER SPITZE.


20. März 2019
jom rewii - 13. Adar II 5779 - Der "Fall" Satan

(Text zusammengestellt von Markus Amnon auf Facebook) 

WAHRHEIT UND ILLUSION - DIE LETZTE REFORMATION

Schma Israel 

‫שְׁמַע יִשְׂרָאֵל יְהוָה אֱלֹהֵינוּ יְהוָה אֶחָד‎

 

- Schma Israel Adonai eloheinu Adonai echad - Höre Israel der Herr ist unser Gott, der Herr allein. (5.Mose 6:4)

ER ist allein unser Gott, ER ist Souverän – allmächtig, nicht teilmächtig.

Alles kommt von - aus Gott (lies dazu 5.Mose 32; 39 und Jesaja 45,5-7)

 

Wie ist es nun möglich, dass ein Engel im Himmel rebellieren konnte. Dazu die Überlegung, was für eine Rebellion notwendig ist:

 

Ein versteckter, geheimer Ort, wo so etwas geplant werden kann: Aber im Himmel gibt es doch so einen Platz nicht, alles ist offen, alles ist Licht, es gibt keine Finsternis im Himmel. Ein Engel hätte also somit nichts unabhängig planen können, weil der geheime Ort fehlte.

Der Engel bräuchte eine gewisse Zeit, um sein Vorhaben zu planen. Aber im Himmel gibt es keine Zeit. So wäre es dem Engel auch unmöglich gewesen, die Rebellion zu planen.

Dazu der Gedanke: Wenn es denn nun möglich gewesen wäre, dass ein Engel rebellieren könnte, in was für einen Himmel käme ich dann. Wer sagt mir dann, dass es nicht wieder geschehen könnte, wie könnte ich da sicher sein…

Zu dieser angeblichen Rebellion werden oft 2 Bibelstellen aufgeführt:

Jesaja 14 ab Vers 11: In den Scheol hinab gestürzt sind deine Pracht und der Klang deiner Harfen. Maden sind unter dir zu Lager ausgebreitet und Würmer sind deine Decke (ist das nicht physisch gemeint…?) …

Weiter in Vers 16: Die dich sehen, betrachten dich, sehen dich genau an „Ist das der Mann, der die Erde erbeben ließ, Königreiche erschütterte?

Hier ist doch eindeutig ein Mann, ein Mensch gemeint (vermutlich in höherer besonderer Stellung)

Hesekiel 28, Vers 2-4: Menschensohn, sage zum Fürsten von Tyrus: So spricht der Herr: Weil dein Herz hoch hinaus will und du sagst: „Gott bin ich, den Wohnsitz der Götter bewohne ich im Herzen der Meere!“ – während du (doch nur) ein Mensch bist und nicht Gott, du aber erhebst dein Herz, als wäre es Gottes Herz. Vers 3: siehe, du bist weiser als Daniel (er war also wie Daniel ein Mensch), nichts Verborgenes ist Dunkel für dich. Vers 4: durch deine Weisheit und durch deinen Verstand hast du dir Reichtum erworben und hast Gold und Silber in deine Schatzkammern geschafft (aber Engel horten doch keine Schätze…)

Wenn man dann so weiter liest kommt man immer wieder darauf, dass es sich bei diesen Stellen um Menschliche Wesen (also irdisch - Mächtige, Könige) handelt und nicht um Engel, Geisteswesen.

...............

Dazu auch einmal einige Infos aus dem Buch „Wahrheit und Illusion - Die Letzte Reformation“ (www.letzte-reformation.de)

Zitat:

„Beim eingehenden Studium verschiedener Schriftstellen stößt man gelegentlich auf ähnlich klingende Sachverhalte, die in einem scheinbaren Widerspruch zueinander stehen.

Zwei solche Stellen sind 2.Samuel 24,1 und 1.Chronik 21,1, die wir näher untersuchen wollen.

- Und der Zorn des HERRN entbrannte wiederum gegen Israel, und Er reizte David, indem Er sprach: „Gehe hin, zähle Israel und Juda!“ (2.Samuel 24,1*)

- Und Satan stand auf wider Israel und reizte David, Israel zählen zu lassen. (1.Chronik 21,1)“

Bei der ersten Stelle war es der Herr, der David reizte.

Bei der zweiten in der Chronik steht jedoch, dass sich Satan gegen Israel stellte und David aufstachelte, das Volk Israel zu zählen.

Das Buch Samuel wurde vor dem babylonischen Exil geschrieben, die Chroniken jedoch erst ca. 90 bis 140 Jahre nach der Rückkehr aus Babylon. Es ist ein und dasselbe Ereignis – jedoch zu zwei verschiedenen Zeiten niedergeschrieben. Einmal heißt es: Der Zorn Gottes war gegen David. Und das andere Mal: Der Satan hatte sich gegen Israel gestellt.

Was fand im babylonischen Exil statt?

Zitat:

„Im babylonischen Exil fanden die Juden einen gewissen Trost in den Lehren Zarathustras und seiner Nachfolger. Diese Lehren gehen von einem geteilten Universum aus, in dem Gut und Böse einander bekämpfen. Hier fanden sie eine Erklärung für ihr Unglück: der Böse, der Feind des Lichtes, versucht sie zu zerstören. In dieser Zeit bekam das Wort s‘tn eine weitere Bedeutung: der Erzfeind Gottes, der versucht, Seine Schöpfung zu zerstören.

Als der Überrest der Kinder Israel dann in das Land ihrer Väter zurückkehren durfte, kehrte das ganze Volk unter Nehemia und Esra von seinen falschen Wegen um Nehemia und der Satan wurde wieder zu dem, was er schon immer war: der Fehlersucher und Ankläger.“

.............

In Wikipedia gibt es auch einen interessanten Artikel - unter Judentum:

http://de.wikipedia.org/wiki/Teufel#Judentum

.........

Weitere Zitate aus dem Buch: „Wahrheit und Illusion – Die Letzte Reformation“:

"...Dann kommt der Satz, mit dessen Hilfe versucht wird, die Kriege im Himmel zu belegen und der in der Offenbarung des Johannes aufgegriffen wurde. Für die Fürsten von Persien und Griechenland wurde dasselbe hebräische Wort sar verwendet wie für Michael, den Erzengel. Dieses Wort bedeutet nichts weiter als Fürst, Herrscher, Leiter oder Vorsteher und da Michael tatsächlich ein Engelfürst

..............

Erst als Jesus auferstanden war, sagte Er: „Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden.“ (Matthäus 28,18)

.............

ist, wurden die persischen und griechischen Herrscher kurzerhand auch in den Himmel verlegt.

Gestützt wird dieses Denken von der Vorstellung, dass Jesus auf dem Weg vom Himmel zur Erde, also quasi „in der Luft“ aufgehalten wurde. Der Ihn aufhielt, musste also eine gewisse Macht im Bereich zwischen Himmel und Erde besitzen. So entstand die Vorstellung vom „Herrscher der Luft“, die Paulus zum Beispiel im Brief an die Epheser 2,2 aufgreift. In der Vorstellung des Christentums ist dieser „Fürst, der in der Luft herrscht“, der Teufel oder Satan.

Wäre dieser Prinz von Persien aber tatsächlich der „Fürst der Lüfte“, also der Teufel oder Satan gewesen, hätte die ganze Welt für diese Zeit Ruhe vor ihm gehabt – es sei denn, er wäre wirklich all- gegenwärtig und damit ein Gott. Und darüber hinaus, wenn sich tatsächlich zwei himmlische Personen wie Jesus und Michael von einem Satan aufhalten lassen, dann haben wir unwahrscheinliches Glück gehabt, dass Satan nur ein Drittel der Engel mitgenommen hat. Hätte er auch nur einen mehr, würde er rein rechnerisch den Krieg gegen Gott gewinnen können. ..."

Quelle: www.letzte-reformation.de

....................

Hier nur einmal fünf Beispiele der absoluten Souveränität Gottes über seine ganze Schöpfung.

Richter 9,23 ff (...sandte Gott einen bösen Geist zwischen Abimelech und die Männer von Sichem. Und die Männer von Sichem wurden Abimelech untreu, ...)

1. Samuel 16,14 (Der Geist des HERRN aber wich von Saul und ein böser Geist vom HERRN ängstigte ihn.)

Psalm 78,49 (...als er die Glut seines Zornes unter sie sandte, Grimm und Wut und Drangsal, eine Schar Verderben bringender Engel;...)

1. Könige 22, 22-23 (Er sprach: Ich will ausgehen und will ein Lügengeist sein im Munde aller seiner Propheten. Er sprach: Du sollst ihn betören und sollst es ausrichten; geh aus und tu das!  Nun siehe, der HERR hat einen Lügengeist gegeben in den Mund aller deiner Propheten; und der HERR hat Unheil gegen dich geredet.)

Jesaja 45,6-7 (damit man erfahre in Ost und West, dass außer mir nichts ist. Ich bin der HERR, und sonst keiner mehr, der ich das Licht mache und schaffe die Finsternis, der ich Frieden gebe und schaffe Unheil. Ich bin der HERR, der dies alles tut.)


20. März 2019
jom rewii - 13. Adar II 5779 - The "Fall" Satan

Text composed by Markus Amnon, Facebook
 


TRUTH AND ILLUSION - THE LAST REFORMATION
(English version by Google Translator - Exception Bible texts: KJV)

Shma Yissrael

שְׁמַע יִשְׂרָאֵל יְהוָה אֱלֹהֵינוּ יְהוָה אֶחָד

Shma Yissrael Adonai eloheinu Adonai echad - Hear, O Israel: The LORD our God is one LORD. (Deuteronomy 6:4)

He alone is our God; HE is sovereign - almighty, not partisan.

Everything comes from - from God (read Deuteronomy 32:39 and Isaiah 45:5-7)

How is it possible that an angel could rebel in heaven? In addition, the consideration of what is necessary for a rebellion:

A hidden, secret place where such a thing can be planned: But in heaven there is no such place, everything is open, everything is light, there is no darkness in the sky. So an angel could not have planned anything independently because the secret location was missing.

The angel needed a certain amount of time to plan his project. But in heaven there is no time. So it would have been impossible for the angel to plan the rebellion.

The thought: If it had been possible that an angel could rebel, in what heaven would I then. Then who tells me that it could not happen again, how I could be sure...

To this alleged rebellion often 2 Bible passages are listed:

Isaiah 14 from verse 11: Thy pomp is brought down to the grave, and the noise of thy viols: the worm is spread under thee, and the worms cover thee. (is not that physically meant ...?)...

Continuing in verse 16: They that see thee shall narrowly look upon thee, and consider thee, saying, Is this the man that made the earth to tremble, that did shake kingdoms; 

Here is clearly a man, a human meant (probably in a higher special position)

Ezekiel 28: 2-4:

2 Son of man, because that Tyrus hath said against Jerusalem, Aha, she is broken that was the gates of the people: she is turned unto me: I shall be replenished, now she is laid waste: 
3 Therefore thus saith the Lord GOD; Behold, I am against thee, O Tyrus, and will cause many nations to come up against thee, as the sea causeth his waves to come up. 
4 And they shall destroy the walls of Tyrus, and break down her towers: I will also scrape her dust from her, and make her like the top of a rock.


(But angels do not hoard treasures ...)

If you continue reading this way you always come back to the fact that these passages are human beings (i.e. earthly - powerful, kings) and not angels, spiritual beings.

...............

Also some information from the book "Truth and Illusion - The Last Reformation" (www.letzte-reformation.de)

Quote:

"When you study various scriptures in detail, you occasionally encounter similar-sounding facts that are in apparent contradiction.

Two such passages are 2 Samuel 24:1 and 1 Chronicles 21:1, which we will examine more closely.

- And again the anger of the LORD was kindled against Israel, and he moved David against them to say, Go, number Israel and Judah. (2 Samuel 24:1).

- And Satan stood up against Israel, and provoked David to number Israel.  (1 Chronicles 21:1) "

In the first place it was the Lord who tempted David.

The second in the chronicle, however, states that Satan opposed Israel and incited David to count the people of Israel.

The book of Samuel was written before the Babylonian exile, but the chronicles only about 90 to 140 years after the return from Babylon. It is one and the same event - but written down at two different times. Once it says: The wrath of God was against David. And the other time: Satan had opposed Israel.

What happened in the Babylonian exile?

Quote:

"In the Babylonian exile, the Jews found a certain comfort in the teachings of Zarathustra and his followers. These teachings are based on a shared universe in which good and evil fight each other. Here they found an explanation for their misfortune: the evil, the enemy of the light, tries to destroy it. At that time, the word Satan got another meaning: the archenemy of God, who seeks to destroy His creation.

When the remnant of the children of Israel was allowed to return to the land of their fathers, all the people under Nehemiah and Ezra returned from his false ways for Nehemiah and Satan became what he always was: the troubleshooter and prosecutor. "

.............

In Wikipedia there is also an interesting article - under Judaism:

http://de.wikipedia.org/wiki/Teufel#Judentum

.........

Further quotes from the book: "Truth and Illusion - The Last Reformation":

"... Then comes the phrase that seeks to prove the wars in heaven and was taken up in the Book of Revelation: For the princes of Persia and Greece, the same Hebrew word SAR was used as for Michael, the archangel this word says

.........

Only when Jesus was risen did He say, And Jesus came and spake unto them, saying, All power is given unto me in heaven and in earth. (Matthew 28:18).

.............

…is, the Persian and Greek rulers were unceremoniously also moved to heaven.

This thinking is supported by the idea that Jesus was stopped on his way from heaven to earth, so to speak "in the air". Who was holding him, therefore had to have a certain power in the area between heaven and earth. This is how the idea of ​​the "ruler of the air" came into being, which Paul, for example, takes up in his letter to Ephesians 2: 2. In the notion of Christianity, this "prince who rules in the air" is the devil or Satan.

But if this prince of Persia had indeed been the "Prince of the Skies," that is, the devil or Satan, the whole world would have had peace for him before that time, unless he were truly all-present and thus a god. And moreover, if two divine persons like Jesus and Michael are actually stopped by a Satan, then we have unlikely luck that only one third of the angels took Satan. If he had only one more, he would be able to win the war against God purely mathematically. ... "

Source: www.letzte-reformation.de

....................

Here are just five examples of God's absolute sovereignty over all of His creation.

Judges 9:23 ff (...) Then God sent an evil spirit between Abimelech and the men of Shechem; and the men of Shechem dealt treacherously with Abimelech...)

1 Samuel 16:14 (But the Spirit of the LORD departed from Saul, and an evil spirit from the LORD troubled him.)

Psalm 78:49 (He cast upon them the fierceness of his anger, wrath, and indignation, and trouble, by sending evil angels among them.)

1 Kings 22, 22-23 (And the LORD said unto him, Wherewith? And he said, I will go forth, and I will be a lying spirit in the mouth of all his prophets. And he said, Thou shalt persuade him , and prevail also: go forth, and do so. Now therefore, behold, the LORD hath put a lying spirit in the mouth of all these thy prophets, and the LORD hath spoken evil concerning thee.) 

Isaiah 45: 6-7 (That they may know from the rising of the sun, and from the west, that there is none beside me. I am the LORD, and there is none else. der ich das Licht mache und schaffe die Finsternis, der ich Frieden gebe und schaffe Unheil. Ich bin der HERR, der dies alles tut.)

All Bible citations: KJV


14. März 2019
jom chamischi - 7. Adar II 5779 - 7. Botschaft von Oguanya Chuks Osita (Apostel)

 

MY PRAYERS FOR YOU TODAY

Hear me this morning from the Altar of Mercy your case is settled. 

No evil shall keep you down, by mercy your glory is restored, your destiny is healed.

The earnest expectations of your enemies shall be disappointed. 

Your broken hope is renewed, by mercy you are taking over your enemy's territory.

Those good things you have stretched out your spiritual and physical muscles to get and you couldn't get them, mercy shall bring them to you without struggles. 

By mercy you are recovering without limitation in Jesus Mighty Name. Good morning and do have a happy Thursday. 

Am Still Your Serving Leader Oguanya Chuks Osita (Apostle). 

See You On Top!

  

Übersetzung:

MEINE GEBETE FÜR SIE HEUTE

Hören Sie mich heute Morgen vom Altar der Barmherzigkeit her an, dass Ihr Fall erledigt ist.

Kein Übel wird Sie niederhalten, durch Barmherzigkeit wird Ihre Herrlichkeit wiederhergestellt, Ihr Schicksal geheilt. 

Die ernstlichen Erwartungen Ihrer Feinde werden enttäuscht werden.

Ihre zerbrochene Hoffnung wird erneuert. Durch Barmherzigkeit übernehmen Sie das Territorium Ihres Feindes.

Ihre spirituellen und physischen Muskeln haben sich nach guten Dingen ausgestreckt, aber diese nicht erreicht. Doch jetzt soll dies durch Barmherzigkeit und ohne Anstrengung gelingen.

Durch die Barmherzigkeit erholen Sie sich ohne Einschränkung in Jesu mächtigem Namen.

Guten Morgen und einen wirklich schönen Donnerstag.

Ich bin immer noch Ihr Anführer Oguanya Chuks Osita (Apostel).

Wir sehen uns an der Spitze!


10. März 2019
jom rischon - 3. Adar II 5779 - 6. Botschaft von Apostel Chucks Oguanya, Nigeria

 

THE PRAYERS FOR THE NEW WEEK

This morning I stand by the authority of the most high God, the power of the name of Jesus, the power of the Holy Spirit and his anointing. I decree that as the midnight separates the old day from the new day, so shall your life forever be separated from failure, hardship, poverty, lack, afflictions, loneliness, backwardness, disappointment, oppression and sickness in Jesus name.

From today being the first day of this new week onwards, everything God has created in heaven and on earth will cooperate with the nature and the supernatural to prosper you and your course in the mighty name of JESUS CHRIST. Victory is yours and you are richly blessed in all you do.

Good New Week.

AM STILL YOUR SERVING LEADER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTLE)

SEE YOU ON TOP!

 

Übersetzung:

DIE GEBETE FÜR DIE NEUE WOCHE

Heute Morgen stehe ich vor der Autorität des höchsten Gottes, der Kraft des Namens Jesu, der Kraft des Heiligen Geistes und seiner Salbung. Ich erkläre, dass Ihr Leben für immer von Versagen, Elend, Armut, Mangel, Bedrängnis, Einsamkeit, Rückständigkeit, Enttäuschung, Unterdrückung und Krankheit im Namen Jesu getrennt wird, so, wie Mitternacht den alten Tag vom neuen Tag trennt.

Ab heute, dem ersten Tag dieser neuen Woche, wird alles, was Gott im Himmel und auf Erden geschaffen hat, mit dem Natürlichen und Übernatürlichen zusammenarbeiten, um Sie und Ihren Weg im mächtigen Namen Jesu Christi gedeihen zu lassen. Der Sieg gehört Ihnen und Sie sind in allem, was Sie tun, reich gesegnet.

Gute neue Woche.

ICH BIN IMMER NOCH IHR DIENENDER ANFÜHRER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTEL).

WIR SEHEN UNS AN DER SPITZE.


7. März 2019
jom chamischi - 30. Adar I 5779 - Eine neue Botschaft des Propheten Gaines Elijah, Ghana

 

Now Elijah said, „ As the LORD God of Israel liveth, before Whom I stand, there shall not be dew nor rain these years, but according to my word.” (1 Kings 17:1) 

Can I tell you a mystery? Unless you stand before God none of your words will stands before Man...By the mantle on me as Man of God. I Prophesy that all your Favour in the hands of your helpers shall be handed over to you, you will share testimony in the Name of Jesus. Morning and Stay Blessed.

 

Darf ich Ihnen ein Geheimnis verraten?  Falls Sie nicht vor Gott stehen, wird keines
Ihrer Worte vor dem Menschen stehen ..., kraft meines Mantels über mir als Mann Gottes
prophezeie ich, dass all Ihre Gunst in den Händen Ihrer Helfer Ihnen übergeben wird.
Sie werden im Namen Jesu Zeugnis geben. 
Guten Morgen und bleiben Sie gesegnet.
 

Dazu passt die Verheissung von Reichenschwand ausgezeichnet:
„Wenn du dich Mir anvertraust und deine Hand in Meine Hand legst und dich von Mir führen lässt, so sollst du mit Mir die Grenze überschreiten in ein neues Land, das du nicht kanntest und dessen Wunder so groß sind, dass das Schönste, was du dir vorstellen kannst, nur ein Schatten dagegen ist. Doch hüte dich, dass du nicht stehen bleibst, wenn Ich mit dir weitergehen will!“ 

Google Translator:
“If you entrust yourself to Me and put your hand in My Hand and let Me guide you, then you should cross the border with Me into a new land that you did not know and whose wonders are so great that the most beautiful thing you have but only a shadow against it. But beware that you will not stop if I want to go on with you!”
 


7. März 2019
jom chamischi - 30. Adar I 5779 - 5. Botschaft von Apostel Osita Chuks Oguanya, Nigeria

 

 

THE WORDS OF KNOWLEDGE FOR THE WEEK

The power of a seed is not in its size but in the quality of its product.

May every small effort of yours this year always yield multiple results of blessings.

Life is not by Grade but by Grace.

Not by Labour but by Favour.

Not by Merit but by Mercy.

May the Grace, Mercy and Favour of God locate you as you step out today by faith to your various destinations in Jesus name Amen.

AM STILL YOUR SERVING LEADER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTLE)

SEE YOU ON TOP!

 

Übersetzung:

Worte der Erkenntnis für diese Woche

Die Kraft eines Samens liegt nicht in seiner Grösse, sondern in der Qualität dessen, was aus ihm entsteht.

Möge in diesem Jahr jede kleine Anstrengung von Ihnen immer viele Segnungen hervorbringen.

Leben entsteht nicht durch Rang sondern durch Gnade.

Nicht durch Arbeit sondern durch Gunst.

Nicht durch Verdienst, sondern durch Barmherzigkeit.

Möge die Gnade, die Barmherzigkeit und die Gunst Gottes Sie heute umgeben, wenn Sie im Glauben zu Ihren verschiedenen Zielen stehen, im Namen Jesu, Amen.

ICH BIN IMMER NOCH IHR DIENENDER ANFÜHRER OGUANYA CHUKS OSITA (APOSTEL).

WIR SEHEN UNS AN DER SPITZE.


23. Februar 2019
Schabat - 18. Adar I 5779 - Die 2. Botschaft von Gaines Elijah, Kumasi, Ghana

 

God He who planted the ear, shall He not hear? He who formed the eye, shall He not see? God is in control. If your prayer didn't get answered the way you wanted it to, don't get discouraged; God has something better in mind for you. Be patient. Learn how to wait upon the Lord. Remember, good is the enemy of better, and better is the enemy of best. You can't trust God to release what is in His hand until you let go of what is in yours.

Trust that He has something wonderful just waiting for you that your human mind cannot even begin to grasp. Keep praying. Keep watching. Keep waiting. God hears your prayers; He sees your need; He is in complete control, and He knows all. There are three answers to your prayer: yes, no or wait. If God is telling you to wait, then it means that you are just not quite ready for the amazing things He has in store for you. Trust that in due season your need will be met with a solution so spectacular that when you see it come together, you will immediately know that indeed the Lord had His hand upon you all along.

Good night I love you.


Übersetzung in Deutsch:

Gott, ER, der das Ohr gepflanzt hat, soll ER nicht hören? ER, der das Auge geformt hat, soll ER nicht sehen? Gott hat die Kontrolle. Wenn Dein Gebet nicht so beantwortet wurde, wie Du es wolltest, lass Dich nicht entmutigen; Gott hat etwas Besseres für Dich im Sinn. Sei geduldig. Lerne, auf den Herrn zu warten. Denke daran, das Gute ist der Feind des Besseren und das Bessere ist der Feind des Besten. Du kannst nicht darauf vertrauen, dass Gott das freigibt, was in Seiner Hand ist, bis du loslässt, was in Deiner ist.

Vertraue darauf, dass ER etwas Wundervolles hat, das nur auf Dich wartet, sodass Dein menschlicher Verstand sogar nicht einmal anfangen kann zu begreifen. Bete weiter. Pass auf. Warte noch. Gott hört Deine Gebete; ER sieht Dein Bedürfnis; ER hat die vollständige Kontrolle und ER weiß alles. Es gibt drei Antworten auf Dein Gebet: ja, nein oder warte. Wenn Gott Dir sagt zu warten, dann bedeutet das, dass Du einfach noch nicht ganz bereit bist für die erstaunlichen Dinge, die ER für Dich bereithält. Vertraue darauf, dass dein Bedürfnis zur gegebenen Zeit mit einer Lösung gestillt wird, die so spektakulär ist, dass Du, wenn sie zustande kommt, sofort wissen wirst, dass der Herr wirklich Seine Hand die ganze Zeit über Dir hatte.

Gute Nacht, ich liebe Dich.

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS