DE | EN

2.6. Aufforderung eines chassidischen Juden

Aus meinem Lebenslauf:

Im Herbst 2006, am Ende eines dreimonatigen Sprachaufenthalts in Jerusalem, sprach mich ein durch Schläfenlocken gekennzeichneter orthodoxer Jude aus heiterem Himmel in befehlendem Ton an: „Du musst jüdisch werden!“ Auf meine erstaunte Frage „Warum? ich bin Christ!“ antwortete er mir: „Gerade deswegen. Jesus war Jude.“ Dem konnte ich eigentlich nichts entgegen halten. Verschiedene Erfahrungen brachten mich so weit, die Aufforderung ernst zu nehmen.
 

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS