DE | EN

2.2. Besuch Israels 1994

Aus dem Lebenslauf:

Als ich 1994 erstmals in Israel war, machte ich geistige und auch körperliche Erfahrungen wie ich sie vorher nicht erlebt hatte. Ohne näher auf die Details einzugehen war mir damals klar dass es sich dabei um die verheißene Grenzüberschreitung handelte. Doch ging mir die Sache zu wenig klar und schnell. Auf mein inneres Drängen erhielt ich die ganz deutliche Eingebung: „Verachte nicht die Zeit der kleinen Anfänge!“. Obschon eigentlich eine Ermahnung, berührte mich diese Eingebung positiv, da sie mir grundsätzlich meinen Weg bestätigte. Ich wartete aber weitere zehn Jahre.

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS