DE | EN

1.2. Dramatische Wiedergeburt

Aus meinem Lebenslauf:

Nach einer Woche ohne Schlaf war ich reif für die psychiatrische Klinik. Psychotische Schübe raubten mir zusehends die Herrschaft über meine Gefühle. Ein überaus eindrückliches Erlebnis hatte ich kurz vor meinem Klinikeintritt. In meiner persönlichen Andachtsecke Ruhe suchend, ging mein Kopf immer schneller zwischen einer symbolischen Schlange und einem symbolischen Kreuz hin und her. Das Tempo steigerte sich bis ich erstarrt zu Boden fiel. In diesem Moment hörte ich den „Urknall“ und unmittelbar darauf ein neugeborenes Kind schreien. Rückblickend war das meine geistliche Wiedergeburt.
 

 
icon Übersetzer gesucht
icon Seite drucken   icon Tagebuch RSS